0€

CarTFT.com: Professional CarPCs and Displays

«   Wechseln zu: MiniPC.de – Small, flexible, powerful

Change Language:

English
Mobile Car-PC and GPS-Solutions

CarTFT Logo

PTV TruckNavigator 8.0 (Deutschland/Österreich/Schweiz (DACH), Sprachausgabe, TMC) [PDA/PC] [LKW]

PTV TruckNavigator 8.0 (Deutschland/Österreich/Schweiz (DACH), Sprachausgabe, TMC) [PDA/PC] [LKW]
  • TMC support !
  • 2D/3D view !
  • Speech !
  • Map&Guide Truck Navigator !

Auf der besten Route für Lkw fahren und pünktlich und sicher beim Kunden ankommen: Jetzt gibt es die professionelle Navigation speziell für Lkw, die alles kann, was Navigationslösungen können müssen – und dazu noch die Besonderheiten für Lkw berücksichtigt: Brückenhöhen und -belastbarkeiten, Durchfahrtshöhen und Lkw-Sperrungen. Die Lkw-spezifische Route von Anfang an spart Zeit und Geld, weil optimale Wege berechnet und lokale Umfahrungen vermieden werden.

Neu in Version 8.0 (25.11.2013):
- Vermeidung von Ecotaxe
- Anzeige von Ecotaxe und Maut auf der Route
- Ecotaxe Infopoints und Mautstationen
- Streckenlenkung durch ungefähre Zwischenstation verbess
[mehr]

Share

189.00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Kaufen

Auf der besten Route für Lkw fahren und pünktlich und sicher beim Kunden ankommen: Jetzt gibt es die professionelle Navigation speziell für Lkw, die alles kann, was Navigationslösungen können müssen – und dazu noch die Besonderheiten für Lkw berücksichtigt: Brückenhöhen und -belastbarkeiten, Durchfahrtshöhen und Lkw-Sperrungen. Die Lkw-spezifische Route von Anfang an spart Zeit und Geld, weil optimale Wege berechnet und lokale Umfahrungen vermieden werden.

Neu in Version 8.0 (25.11.2013):
- Vermeidung von Ecotaxe
- Anzeige von Ecotaxe und Maut auf der Route
- Ecotaxe Infopoints und Mautstationen
- Streckenlenkung durch ungefähre Zwischenstation verbessert (fuzzy via)
- Kartenmaterial 2013.2N

Neu in Version 7.5 (30.10.2012):
- Lkw-Anlieger Beschränkungen können optional berücksichtigt werden.
- PTV Navigator truck erkennt, wenn Ziel und Start in gesperrten Gebieten wie Fußgängerzonen oder Werksgebieten liegen.
- In diesen Situationen wird jetzt noch besser optimiert ans Ziel geleitet. Auch in gesperrten Gebieten werden Strecken bei Abweichung neu berechnet.
- Einsparmöglichkeiten durch die Einstelloption „Maut vermeiden“.
- Durch den intelligenten Selbst-lernmodus (ETA) passt sich die Zeitbe-rechnung an das jeweilige Fahrverhalten
- Streckenlenkung durch unge- fähre Zwischenstation (fuzzy via)
- Aussprechen von Navigations-hinweisen im Offroad-Modus
- Aussprechen von Texten mit Text2Speech
- Anzeige anderer Fahrzeuge (Buddies) mit Geofencing-Alerts
- Für die Streckenbeeinflussung sind wenige Stützpunkte ausreichend.
- Kartenmaterial 2012.2N

Neu in Version 7.0 (21.11.2011):
- Überarbeitetes Design
- Einsparmöglichkeiten durch Option "Maut vermeiden" [nur PC/PDA]
- Selbstlernendes Fahrzeug-Profil [nur PC/PDA]
- Schnellere Adressen-Suche
- Kartenmaterial 2011.2N

Schnell und kostengünstig ans Ziel
Berücksichtigung von Streckensperrungen, Beschränkungen und Gefahrgütern.
Die Routenführung des map&guide truck navigator ist für Lkw optimiert. Sie berücksichtigt spezielle Attribute, die dem Kartenmaterial hinterlegt sind:

• Allgemeine Streckensperrungen für Lkw
• Einschränkungen wie Gewicht, Achslast, Durchfahrts-höhe und -breite sowie Fahrzeuglänge
• Gefahrgutsperrungen für Gefahrgut, wassergefährdende und explosive Güter sowie Sperrungen für Anhänger
• Das Fahrzeugprofil des Lkw (Höhe, Breite, Gewicht, Achslast, Gefahrgut etc.) kann jederzeit auf dem Endgerät eingestellt werden. So berücksichtigt die Navigation immer die richtigen Sperrungen und Gegebenheiten (z.B. Leerfahrt oder Vollfahrt). Es können beliebig viele Profile gespeichert und mit einem Klick ausgewählt werden.
• Vor wichtigen Gefahren für Lkw wie scharfe Kurven, Baumüberhängen, Steigungen, Gefälle, unebener Fahrbahn oder Seitenwind kann bei der Navigation gewarnt werden.

Lkw-spezifisches Routing
Normale Navigationssysteme sind auf Pkw ausgelegt, Lkw-Fahrer haben aber andere Bedürfnisse:

• Für eine realistische Lkw-Navigation werden ungünstige Nebenstraßen gemieden.
• Die Routenführung des map&guide truck navigator vermeidet Wohngebiete automatisch. Erst bei der direkten Zielanfahrt wird in das Wohngebiet navigiert.
• Der Fahrer kann selbst entscheiden, wie konsequent Nebenstraßen und Stadtdurchfahrten gemieden werden. Dazu kann er zwischen verschiedenen Routing-Profilen wählen.
• Wendemanöver auf baulich nicht getrennten Straßen können verstärkt vermieden werden.
• Die Navigation erkennt, wenn Ziel und Start in gesperrten Gebieten wie Fußgängerzonen oder Werksgebieten liegen. Auch in diesen Situationen wird sicher ans Ziel geleitet.

Grundfunktionen
Mobile Navigation ist eine beliebte Alternative zum teuren Festeinbau.
Der map&guide fleet navigator bietet:

• Grenzübergreifende Navigation von Tür zu Tür
• Einfache und intuitive Bedienung
• Präzise visuelle und gesprochene Fahranweisungen
• Navigation in 2D und 3D in klarer map&guide Kartenoptik
• Erprobte professionelle map&guide Routenberechnung und Navigation
• Extrapolierte Standortbestimmung in Tunneln
• Dynamische Navigation: Mit einem TMC Empfänger können aktuelle Stauinformationen während der Fahrt kostenlos empfangen und bei der Navigation berücksichtigt werden.
• Folgende Sprachen werden von map&guide fleet navigator unterstützt: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Spanisch, Portugiesisch, Dänisch, Norwegisch, Schwedisch, Polnisch, Tschechisch, Slowakisch, Slowenisch, Ungarisch, Rumänisch, Türkisch, Russisch, Bulgarisch
• Auto-Smartzoom für optimale Karteninformation bei der Annäherung an Manöver
• Automatischer Wechsel zwischen Tag- und Nachtansicht
• Tempo-Warner auch für Lkw in vielen Ländern
• Text2Speech
• Koordinateneingabe
• globale Suche nach POIs
• Realitätsnahe Autobahnschilder und Kreuzungsansichten

Connected Navigation
Mit map&guide fleet navigator können Sie aus der Zentrale heraus die Navigation im Pkw z. B. Ihres Servicemitarbeiters steuern: Auftragsdateien (RC-Interface) und Schnittstellen in C und C# (RI-Interface) ermöglichen die Kommunikation zwischen map&guide fleet navigator und einer Zweitsoftware, die die Kommunikation zur Zentrale herstellt. Diese Funktionen werden eingesetzt, um beispielsweise:

• aus der Zentrale heraus Stationen (auch mehrere) als Adresse an die Navigation zu senden
• GPS-Positionen von der Navigation abzufragen und für Drittanwendungen zur Verfügung zu stellen
• die mobile Navigation zu starten und zu beenden
• Nachrichten an die Navigation zu übertragen und anzuzeigen
• Guided Navigation: Übergabe kompletter Streckenführungen möglich
• Anzeige anderer Fahrzeuge (Buddies) per Schnittstelle möglich

Eine Flotte – verschiedene Fahrzeugprofile
Nutzen Sie die Möglichkeit, für die verschiedenen Fahrzeuge Ihrer Flotte passende Fahrzeugprofile zu erstellen – und damit eine dem Fahrzeug angemessene Navigation sicherzustellen. Mit map&guide fleet navigator können bei der Erstellung von Fahrzeugprofilen für Pkw und Lkw u. a. folgende Kriterien berücksichtigt werden:

• Geschwindigkeitsprofil
• Vermeidung von Autobahnen und Fähren
• Bei Pkw: Optimierung nach Strecke, ökonomisch, Zeit
• Bei Lkw: Vermeidung kleinerer Straßen (Ortsumgehungen), Wenden, Wohngebiete


Unterstützte Betriebssysteme
• Microsoft Windows Mobile 2003 for Pocket PC (inkl Second Edition)
• Microsoft Windows Mobile 5,6 (inkl. Phone-Edition)
• Microsoft Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8


Enthaltene Karten :
- Mitteleuropa City (D,A,CH)
- Fernstraßennetz Europa


Lieferumfang :
- PTV TruckNavigator 8.0 DVD (enthält PC und PDA Programm und alle Karten)

Screenshot-Gallerie mit Step-by-Step Anleitung (Version 7)



Handbücher
Deutsch
Englisch
Französisch
Holländisch

Developer-API
Remote Control
Remote Interface





Datenblatt Download (PDF)
Datenblatt Druckansicht
API Download
Manual [DE] Download
Fact Sheet [DE] Download
Fact Sheet [EN] Download
Installation Guide [DE] Download
Installation Guide [EN] Download
Manual [EN] Download
Bitte melden Sie sich an, um Bewertungen zu erstellen.
Ihre Bewertung:

Sagen sie uns ihre Meinung. Bewerten sie das Produkt auf einer Skala von 1 bis 5. Ein Wert von 5 bedeutet dabei die beste Wertung. Wenn Sie möchten hinterlassen sie zusätzlich ein Kommentar.

Ihre Bewertungen werden auf mehrere Arten honoriert. Ihre Erfahrungsberichte können anderen Kunden helfen, Produkte besser einzuschätzen. Und durch Berichte anderer Kunden können auch Sie profitieren.

Außerdem schreiben wir Ihrem Kundenkonto 0.50 EUR je abgegebener Wertung mit Kommentar bzw. 1.00 EUR je abgegebener Wertung mit Kommentar (ab 150 Zeichen) gut. Das Guthaben wird automatisch bei Ihrer nächsten Bestellung abgezogen !

Wir behalten uns eine Löschung von abgegebenen Kommentaren vor (z.b. bei Versuchen Kommentare mit sinnlosem Inhalt abzugeben, Kopieren von anderen Bewertungen, Einfügen von Fremdinhalten oder Mißbrauch des Systems als Finanzierungsdienst für Bestellungen). Es gilt die "Fair-Use-Politik" (ein guter Anhaltspunkt ist, daß Sie Bewertungen für Produkte abgeben, die Sie auch tatsächlich gekauft haben. Auch wird Ihr Bewertungsguthaben selten zweistellig oder gar dreistellig werden).Das Guthaben kann nur mit Bestellungen verrechnet werden. Eine andersartige Auszahlung ist nicht möglich.

Kunden-Bewertungen: 4 von 5 Sternen
Durchschnittliche Bewertung, basierend auf 3 Meinungen
4 von 5 Sternen von Ricola1975 am 01.01.2012 | Alle Bewertungen von mir

Hatte das 5.0 habe jetzt auf das 7.0 umgestellt, läuft noch nicht alles ganz gut aktuell werden keine Strassenbezeichnungen angezeigt hoffe es wir ein update folgen um diesen Fehler zuberinigen!!

2 von 5 Sternen von klitten am 27.12.2011 | Alle Bewertungen von mir

Enttäuschend!! Nach meinem Lob beim damaligen Kauf des TruckNavigator 6.0 kommt jetzt die Ernüchterung.
Schon bei 6.0 lief vieles nicht optimal
- häufige Neustarts (min. 4x wöchendlich)
- Gespeicherte Touren bei Neustart gelöscht
- TMC wird häufig nicht erkannt (Antenne liegt unverdeckt an Windschutzscheibe) USB ziehen und wieder einstecken
- Bedienung über Bildschirm träge
- etc.

Nun die Hoffnung auf 7.0
Doch Fehlanzeige:
+ o.k. die Straßen wurden aktualisiert
+ die Bedienung geht etwas flüssiger
+ das Design wurde verbessert

aber
- in der 3D Ansicht sind jetzt die Truckattribute (Durchfahrtshöhen, Gewichtsbeschränkungen, etc.) NICHT mehr sichtbar !? es muss umgeschaltet werden in 2D kleinste Ansicht. So ist eine Orientierung bei plötzlich auftretenden Einschränkungen natürlich denkbar schwer.
- die Stimme bei TTS hakt. O.K. liegt vermutlich an der Leisteung des PND
- ......

Alles in Allem zu teuer für ein Update. Schade

5 von 5 Sternen von Pixmaker am 03.02.2009 | | Alle Bewertungen von mir

hab ich vor ein paar wochen für mein Netbook im LKW gekauft. wirklich eine klasse Software, sehr gute Navigation. Die Strecken werden detailliert Ausgewertet. kann ich nur weiter empfehlen...

  • Beschreibung
  • Datenblätter und Downloads
  • Kunden-Bewertungen
  • Passendes Zubehör