0€

CarTFT.com: Professional CarPCs and Displays

«   Change to: MiniPC.de – Small, flexible, powerful

Sprache ändern:

Deutsch
Mobile Car-PC and GPS-Solutions

Shop for mobile PC- and GPS-solutions

Product comments of rysanek

Car-PC Wireless LAN / Bluetooth Mini-PCI Express [Qcom Combo ZQ802XRACB] -- With Pigtails/Antennas -- Wireless LAN / Bluetooth Mini-PCI Express [Qcom Combo ZQ802XRACB] -- With Pigtails/Antennas --
 | 07.03.2017
Wir haben 2 Sätze eingekauft. Die Karte mit Realtek Chip sieht überraschend gut aus, aber die Antennen und Pigtails vertraue ich nicht... die Pigtails sind dünn und lang, und die Koax-Stecker/Buchsen sind die "normale" SMA Variante, typische für GSM, eher als WiFi. Für WiFi würde ich die "reverse" SMA Variante erwarten. Sollte ich die Antennen vertrauen, daß sie wirklich für WiFi inkl. 5 GHz geeignet sind? Ich habe leider keinen 6GHz Analysator um die Antennen selber zu messen. Glücklicherweise kann man passende Pigtails und Antennen selber wählen/einkaufen, die blosse Karte wird von CarTFT auch allein verkauft (Art.Nr. 1324).

Car-PC Wireless LAN / Bluetooth Mini-PCI Express [Qcom Combo ZQ802XRACB] Wireless LAN / Bluetooth Mini-PCI Express [Qcom Combo ZQ802XRACB]
 | 07.03.2017
Es ist zu früh 5 Sterne zu vergeben, ich habe die erste zweien Karten erst gestern montiert. Mit nur einem Radio (1T1R) und mit dem modernen Chipsatz von Realtek könnte die Karte niedrig heizen und lang leben - im Vergleich zu manchen 2T2R oder sondern 3T3R Karten mit Atheros Chipsatz und MIMO fähigkeit. Die "Antenna Diversity" Funktion arbeitet ausgezeichnet (bei den Atheros karten arbeitet oft nur port 0, sicher in 802.11a/b/g).
Es ist eine traurige Tradition, daß die WiFi Chipsatz-Hersteller offiziell seine eigene Treiber für download nicht anbieten, und man muss sie schmerzhaft durch Google von zweifelhaften Quellen heraussuchen. Diese Karte zeigt zweien "Bus-Geräten": WiFi auf PCI(-e) und BT auf USB - dafür braucht es zweie Treiber. Die letzten Treiber die ich gefunden habe sind 2023.47.1115.2016 für WiFi und 1.3.873.3 für BT und im Labor arbeiteten sie beiden problemlos.